Anmeldung

Neuigkeiten









5. Dezember 2020
"Wie die Coronapandemie vollendet, was der Klimawandel und politische Grenzziehung (noch) nicht vermochten." Die taz beschreibt die Auswirkungen der Erderwärmung und der Covid-19-Pandemie auf die Nomaden in Marokko. Mit Verweis auf Renard Bleu Touareg und die taz-Reise Marokko (Süd), die auch bei uns im Sauvage Noble Halt macht. Wir sind bereit!


15.März 2020
Corona zwingt uns, die Reisesaison kurz vor ihrem Höhepunkt abzubrechen. Dies dient dem Schutz unserer Gäste, aber auch dem unserer Mitarbeiter. Wir sehen es mit Sorge, dass die Krise unsere nomadischen Mitarbeiter in den Gästehäusern und bei den Wüstentouren über die gesundheitliche Bedrohung hinaus in existentielle Not bringt. Sie müssen in der Ostersaison für die lange einnahmelose Sommerzeit von Mai bis Oktober vorsorgen. Diese Möglichkeit hat ihnen das Virus genommen. Wir hoffen, dass wir spätestens nach der Sommerpause ab September/Oktober wieder normal arbeiten können. Mögen die Reisen unserer Gäste nur aufgeschoben und nicht aufgehoben sein.


30. Oktober 2018
Im Rahmen der Preisverleihung der EcoTrophea an Renard Bleu Touareg hat der DRV ein kleines Video über unsere Wüstenwanderungen erstellt. Klickt einfach in den kurzen Appetitmacher rein.


13. Oktober 2018
Der DRV (Deutscher Reise-Verband) hat seinen Nachhaltigkeitspreis EcoTrophea 2018 an Renard Bleu Touareg verliehen. Das ist eine schöne Bestätigung für den von uns eingeschlagenen Weg des sozialverantwortlichen Tourismus, für den wir schon 2002 den To Do!-Preis des Studienkreis für Tourismus und Entwicklung erhalten haben.


Mehr interessante Infos über Renard Bleu Touareg und die Gästehäuser Sauvage Noble bei Zagora und Villa Néréide bei Essaouira gibt es auf unseren Facebook-Seiten.
Datenschutzerklärung